Sie sind hier: Personalgewinnung Studienangebot
Culinary Management
MENUMENU
Bachelor

Culinary Management

Der duale Bachelorstudiengang Culinary Management vermittelt im ersten Schritt gastronomische Grundlagen und betriebswirtschaftliches Know-how. Darüber hinaus geht es aber auch darum, theoretisches Wissen zu Cost Control, Marketing, Personalplanung, Projektmanagement und Ernährungslehre auszubauen.

Der duale Bachelorstudiengang Culinary Management vermittelt im ersten Schritt gastronomische Grundlagen und betriebswirtschaftliches Know-how. Darüber hinaus geht es aber auch darum, theoretisches Wissen zu Cost Control, Marketing, Personalplanung, Projektmanagement und Ernährungslehre auszubauen.

Informationen zum Studiengang

Das Studium
Abschluss: Bachelor of Arts

Dauer: 7 Semester

Studienstart: Jährlich im Oktober
Praxis und Arbeit
Unsere Studierenden verbringen im Schnitt 29 Wochen pro Jahr bei Ihnen und sind je nach Zeitmodell jede oder jede zweite Woche vor Ort in Ihrem Unternehmen.

Mehr erfahren
Studienorte
Frankfurt a.M., München
Mehr erfahren
Finanzierung
Investieren Sie jetzt in Ihre Nachwuchskräfte von Morgen. Als Praxispartner übernehmen Sie die Studiengebühren für Ihren Studierenden.
Für die Vermittlung geeigneter Bewerber fallen für Sie keine Gebühren an.

Mehr erfahren

Einsatzgebiete

Culinary Manager entwickeln neue kulinarische Trends und kalkulieren und planen Flying Buffets bis hin zu komplexen Küchenkonzepten. Kurz: Mit Culinary Managern gewinnt die Gastro-Welt nicht nur kreative Köpfe, sondern auch wahre Planungsgenies.

Culinary Manager stehen deshalb nicht vorrangig in der Küche, sondern haben im Hintergrund die planerischen Fäden in der Hand. Dabei haben sie immer die betriebswirtschaftlichen Aspekte im Blick und arbeiten eng mit angrenzenden Abteilungen wie Marketing, Finanzen und Personal zusammen.

Für diese Branchen eignet sich das Studium

Mit einem Culinary-Management-Abschluss übernimmt man im Anschluss nicht selten eine Leitungsposition im Bereich Hotellerie, Gastronomie oder Tourismus. Und das ist gefragt, denn im deutschen Hotel- und Gastgewerbe sowie in ganz Europa besteht ein immenser Fach- und Führungskräftebedarf. Schließlich wächst der Anspruch vieler Gäste mit jedem Restaurant- oder Hotelbesuch.

Egal ob Sterneküche oder Luxus-Resort – die meisten entscheiden bereits nach dem allerersten Eindruck, ob sie eine Location weiterempfehlen oder nicht.

Jetzt Nachwuchskräfte sichern

Wir bieten Unternehmen jeder Größe und Branche eine ideale Möglichkeit, qualifizierte Nachwuchskräfte für sich zu gewinnen.

Wir bieten Unternehmen jeder Größe und Branche eine ideale Möglichkeit, qualifizierte Nachwuchskräfte für sich zu gewinnen.

Semesterübersicht


Der duale Studiengang Culinary Management vermittelt neben zentralen betriebswirtschaftlichen Grundlagen relevantes Küchen-Know-how. Neben der Speisenzubereitung befassen sich die Studierenden mit den Themenbereichen Küchentechnologie, Qualitätsmanagement, Hygiene, Personalplanung und Projektmanagement ebenso wie mit Elementen der Ernährungslehre, Menüplanung & Kalkulation, Getränkelehre und Arbeitsablaufplanung.

In jedem Semester absolviert Ihr Studierender ein Praxisprojekt, in welchem er eine konkrete Fragestellung Ihres Unternehmens ausführlich bearbeitet und theoretische Lösungsansätze entwickelt.

  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Einführung in die Hotellerie und Gastronomie
  • Wissenschaftliches Arbeiten & Kommunikation
  • Grundlagen der Datenverarbeitung
  • Praxisprojekt I
  • Speisenproduktion I
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre
  • Hygiene und Sicherheit
  • Praxisprojekt II
  • Buchführung und Jahresabschluss
  • Marketing
  • Speisenproduktion II
  • Arbeitsvorbereitung und Arbeitsplanung
  • Praxisprojekt III
  • Investition und Finanzierung
  • Recht
  • Ernährungslehre
  • Produktions- und Verpflegungssysteme I
  • Praxisprojekt IV
  • Besonderes Wirtschaftsrecht
  • Küchentechnologie
  • Prozess- und Qualitätsmanagement
  • Produktions- und Verpflegungssysteme II
  • Praxisprojekt V
  • Menüplanung und Budgetierung
  • Personaleinsatzplanung
  • Getränkemanagement
  • Projektmanagement
  • Praxisprojekt VI
  • Personal- und Unternehmensführung
  • Leadership
  • Machbarkeitsstudien und Businessplan
  • Aktuelle Entwicklungen in Gastronomie und Kulinarik
  • Bachelorarbeit

Ihre Investition

Immer mehr Unternehmen bauen auf das duale Studienmodell. Auch unsere Praxispartner sind überzeugt: 9 von 10 geben an, dass sich die Investition in die zukünftigen Fachkräfte auszahlt. Ihrer Ansicht nach leisten dual Studierende einen wertvollen Beitrag im Arbeitsalltag.

Preis ab

ab
529
/mo

Unsere Standorte

Den Studiengang Culinary Management bieten wir an folgenden Standorten an:

Das könnte Sie auch interessieren